Herzlich willkommen auf der brandneuen Webseite von LOLA! Die ganze LOLA-Familie ist nun im Internet am gleichen Ort zu Hause.

Neues entdecken

Was gibt es Neues in unseren LOLA-Läden? Welche Produkte nehmen wir ins Sortiment auf und weshalb? Nach welchen Kriterien kaufen wir ein und worauf achten wir bei unseren Lieferant*innen? Antworten auf diese und weitere Fragen erhältst du in unseren News-Beiträgen. Ebenso halten wir dich über Aktionen und besondere Events auf dem Laufenden.

Über uns

LOLA ist ein Betrieb von CONTACT Arbeit und gehört seit 1997 (hier geht’s zur Geschichte) zu CONTACT, Stiftung für Suchthilfe. Als Teil von CONTACT fördert LOLA Menschen mit unüblichen Lebensläufen und bietet ihnen Möglichkeiten, im Berufsleben wieder Fuss zu fassen. LOLA arbeitet nicht gewinnorientiert. Was LOLA erwirtschaftet, wird von CONTACT dafür genutzt, weitere Angebote aufzubauen oder finanziell zu decken. Zu LOLA gehören zwei Quartierläden in der Stadt Bern (Lorraine und Mattenhof), die beliebten LOLA-Getränke sowie ein eigener Onlineshop.

LOLA Sozial

LOLA bietet als Arbeits- und Ausbildungsangebot vielfältige Aufgaben in Verkauf, Beratung, Kassendienst, Lagerbewirtschaftung und Reinigung an. Für junge Erwachsene mit Suchtproblematik oder Menschen mit schwierigen und unüblichen Lebensläufen ist der Schritt in den ersten Arbeitsmarkt schwierig. Bei LOLA können sie in einem betriebswirtschaftlich geführten Betrieb wertvolle Arbeitserfahrungen sammeln. Es ist sogar möglich, eine Lehre (EFZ/EBA) oder eine Vorlehre im Bereich Detailhandel zu absolvieren. Hauptziel des Arbeitsangebots von LOLA ist die Verbesserung der beruflichen Chancen und sozialen Fähigkeiten und die Vorbereitung auf weiterführende Angebote auf dem Weg in den freien Arbeitsmarkt.

Beliebte Produkte